Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V.
Über uns

Spende für Operationen bei Kindern aus Flüchtlings- und Krisengebieten

Über uns

Zurück

Spende für Operationen bei Kindern aus Flüchtlings- und Krisengebieten

Wie bereits 2017 hat die GFFC auch in diesem Jahr mit einer Spende ein Projekt unterstützt, das einen fußchirurgischen Hintergrund hat. Dieses Mal ging ein Betrag in Höhe von 1.000,- Euro an das Projekt #jensrennt, das von Jens Wackerhagen ins Leben gerufen wurde. Der OP-Pfleger aus dem Diakovere Henriettenstift Hannover ist Ultra-Marathonläufer und sammelt bei seinen Wettkämpfen Spenden. Das Geld wird verwendet, um fußchirurgische Operationen bei Kindern aus Flüchtlings- und Krisengebieten durchzuführen. Mit seiner Hilfe konnten bereits vierzehn Kinder mit Deformitäten oder Folgen von Schussverletzungen nach Deutschland eingeflogen und versorgt werden. Die körperlichen Strapazen und Risiken, die Jens Wackerhagen bei diesen Ultra-Läufen dafür auf sich nimmt, haben uns sehr beeindruckt. Wir freuen uns, mit unserer Spende einen Beitrag zu diesem sinnvollen und tollen Projekt leisten zu können. Weitere Informationen dazu finden Sie hier:

https://www.diakovere.de/fundraising/spenden-aktuelles/

Dr. Mellany Galla übergibt den Spendencheck
der GFFC e.V. an Jens Wackerhagen

Zurück

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: +49 (0)8807 - 9492 - 44

Bitte addieren Sie 4 und 3.