Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V.
Termine

27. Internationales Symposium für Fußchirurgie, München (Unterschleißheim)

Termine

Zurück

06. - 07. Dezember 2019

27. Internationales Symposium für Fußchirurgie, München (Unterschleißheim)

Letzte Änderung: 23.10.2019 *

Mitgliederversammlung, Diverse Topics
Anreise: http://www.infinity-munich.de/anreise.html

Kongressgebühr für Mitglieder der GFFC € 280,-
Kongressgebühr für Nicht-Mitglieder der GFFC € 330,-

Kongressgebühr für Mitglieder der GFFC, ab 67 Jahre € 100,-
Kongressgebühr für Physiotherapeuten/Podologen/OSM € 150,-

Studenten/OP-Personal, 1 Tag € 25,-
Studenten/OP-Personal, 2 Tage € 50,-

Veranstaltungsort: INFINITY MUNICH, Andreas-Danzer-Weg 1, 85716 Unterschleißheim
Wissenschaftliche Leitung: Dr. med. Charlotte Hase, Professor Timo Beil

Anmeldung für Teilnehmer des Symposiums

Mit diesem Formular können Sie sich für das Symposium anmelden.

Achtung: die Frühbucherpreise sind seit dem 31.08. nicht mehr gültig!

Eine Bestätigung über die Teilnahme mit der Rechnung über die Gebühren erhalten Sie zeitnah. Die Gebühr wird von Ihrem Konto abgebucht.

Kontakt-/Rechnungsadresse

Falls es eine Klinik- oder Praxisadresse ist, tragen Sie in das folgende Feld den Namen der Klinik
oder Praxis ein und in die anderen Felder dann die entsprechenden Adressangaben zur der Klinik oder Praxis!

Sollten Sie noch keine persönliche Kundennummer haben, geben Sie bitte: 11111 ein.
Wir werden Ihnen mit der Buchungsbestätigung eine Kundennummer mitteilen.

Symposiums-Gebühren inkl. MwSt. und Verpflegung in den
Pausen/ registration fee incl. catering and coffee break

Dieses Jahr möchten wir alle teilnehmenden Ärzte mit den Referenten und der Industrie näher zusammenbringen.

Hierzu laden wir Sie herzlichst zu einem gemeinsamen Abend im Veranstaltungshotel ein. Für Ihre Teilnahme bitten wir um Angabe der Personenzahl, damit wir entsprechend planen können.

Eine Teilnahme am gemeinsamen Abend ist auch für OSM / Podologen, Physiotherapeuten, Studenten und OP- / Pflege-Personal möglich. Für Ihre Teilnahme bitten wir ebenfalls um Angabe der Personenzahl, damit wir entsprechend planen können.

Teilnahme am Rahmenprogramm, Freitagabend, ca. 19.30 Uhr:

Teilnehmern/innen und deren Begleitperson/en zum gemeinsamen Abendessen wird ein Kostenbeitrag von € 30,00 pro Person (inkl. Getränke) berechnet.

SEPA

Wir bitten Sie, das SEPA-Lastschriftmandat hinsichtlich der Richtlinien zu bestätigen, da die Seminargebühr von dem angegebenen Konto abgebucht wird.

Die Teilnahme am SEPA-Lastschriftverfahren erfolgt freiwillig, ist jederzeit widerrufbar und völlig risikolos.

Bitte wählen Sie aus, ob es sich um ein Klinik- / ein Praxiskonto oder um ein Privatkonto handelt *.

Seminargebühr wird abgebucht!
(Bitte achten Sie auf die richtigen Kontoinformationen: bei einer fehlerhaften Lastschrift müssen wir Ihnen leider die Gebühr in Rechnung stellen, die uns von unserer Bank für fehlerhafte Lastschriften berechnet wird)

Ihre Namens- und Anschriftendaten (nur PLZ, Ort) werden über die Teilnehmerliste der vor Ort ausstellenden Industrie zugänglich gemacht.

Wenn Sie das nicht wünschen, können Sie der Weitergabe im betreffenden Feld „Weitergabe“ widersprechen.

Sollten Sie ein Mitglied über 67 Jahren sein oder als Podologe, Physiotherapeut oder OSM am Symposium teilnehmen, dann geben Sie bitte noch in das folgende Feld Ihr Geburtsdatum ein (z.b. 14.03.1947).

Wenn Sie sich für einen der Pre-Days am 05.12.2019 anmelden wollen, klicken Sie bitte hier.


Industrieworkshops (aktualisiert am 23.10.2019) *

Hier können Sie sich für die Workshops der Industrieaussteller anmelden.

Ihre Anfrage geht direkt an die entsprechende Firma die Ihnen die Teilnahme bestätigt.

Anmeldung zu den Industrieworkshops

Die Vorträge werden von den Industrieausstellern am Freitag und Samstag veranstaltet.

Hier können Sie sich für die Workshops einzeln per E-Mail anmelden.

Freitag, 06.12.2019:

12:30 - 14:00, Arthrex GmbH

Vortrag 1: „Minimalinvasive Fußchirurgie: Vorstellung der Technik mit praktischem Workshop am Sawbone.“
Referent: Dr. med. Pawel Chomej, Leipzig
Raum: Kochelsee

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Arthrex GmbH

Vortrag 2: „NanoScope™: Die Zukunft der Arthroskopie beginnt heute. Interaktiver Workshop.“
Referenten: Christian Renner, Daniel Appelt, München
Raum: Kochelsee

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Axomed GmbH

Vortrag: „Komplikationsmanagement - Lösungsstrategien nach Fehlschlägen offener und minimalinvasiver Eingriffe.“
Referent: Prof. Dr. med. habil. Markus Walther, München/Harlaching
Raum: Ammersee II

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Geistlich Biomaterials Vertriebsgesellschaft mbH

Vortrag: Vortrag folgt noch!
Referent: Referent folgt noch!

Raum: Spitzingsee

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Medartis GmbH

Vortrag: Vortrag folgt noch!
Referent: Referent folgt noch!
Raum: Pilsensee

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, WRIGHT Medical Deutschland GmbH

Vortrag: Vortrag folgt noch!
Referent: Referent folgt noch!
Raum: Schliersee

Anmeldung per E-Mail

Samstag, 07.12.2019:

12:30 - 14:00, Orthovative GmbH

Vortrag: „Triplanare Hallux valgus Korrektur unter anderem mit intramedullärem Nagel.“
Referent: Dr. med. Guido Köhne, Penzberg
Raum: Bodensee I

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, ARTIQO GmbH

Vortrag: „Indikationen und erste klinische Erfahrungen der neuen axial- und rotationsstabilisierten Hintermann H2® Prothese.“
Referent: Dr. med. Dan-Henrik Boack, Berlin und Dr. med. Markus Preis, Wiesbaden
Raum: Chiemsee

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Jurtin Medical Systemeinlagen GmbH

Vortrag: „Konservativ oder operativ? Möglichkeiten und Grenzen der Einlagenversorgung.“
Referent: Dr. med. Alexander Sikorski, Aachen
Raum: Kochelsee

Anmeldung per E-Mail


Hotelbuchung

Das INFINITY MUNICH ist schon ausgebucht, Anfragen bitte nur noch direkt telefonsich im Hotel unter 089 - 999 560 *


Standanmeldungen nur noch nach schriftlicher Anfrage bei Frau Jutta Maushard unter:

Zurück

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: +49 (0)8807 - 9492 - 44

Bitte addieren Sie 6 und 5.