Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V.

Experten-Zertifizierung

Expertenzertifizierung der GFFC
Fortbildung

Experten-Zertifizierung der GFFC

Voraussetzungen:

  • Sie sind ein zertifiziertes (Basis-Zertifikat) Mitglied der GFFC
  • Sie haben die erforderliche Punktzahl von 8 erreicht
  • Punktebewertung der Expertenkurse:
    Sie erhalten je 2 Punkte für jeden Expertenkurs.
    (Jeder dieser Kurse kann nur einmal eingebracht werden.)
  • Sie reichen den Antrag bei der Geschäftsstelle der GFFC ein und geben darin die absolvierten Experten-Zertifizierungskurse an.
  • Sie legen dem Antrag eine Zusammenfassung fußchirurgischer Eingriffe nach Fallzahlen der letzten 2 Jahre bei.
    (Mindestens 200 Fußoperationen der letzten 2 Jahre, davon 50 Eingriffe am Rückfuß. Als Rückfußeingriffe werden Knochen- und Weichteileingriffe, einschl. arthroskopische Eingriffe, proximal der Lisfranc-Gelenklinie gewertet.Die Aufstellung des Katalogs sollte in Vor- und Rückfußeingriffe gegliedert werden.)

Folgende Expertenkurse werden zur Erlangung des Experten-Zertifikats angeboten und mit je 2 Punkten angerechnet:

Diese Kurse werden in zweijährlichem Wechsel angeboten, es finden pro Jahr jeweils zwei Kurse statt, im Februar/ März beziehungsweise im September und November. Details finden Sie hier.

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: +49 (0)8807 - 9492 - 44

Was ist die Summe aus 2 und 6?