Zurück

02. - 03. Dezember 2016

24. Internationales Symposium für Fußchirurgie, München (Unterschleißheim)

Letzte Änderung: 28.11.2016 *

20-jähriges Jubiläum der GFFC

Die GFFC feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Während des Jahreskongresses  in München vom 02. - 03. Dezember 2016 werden wir dieses Jubiläum mit entsprechenden Beiträgen, einem großem Büffet und mit Musik gebührend würdigen.

Mitgliederversammlung
Neuwahlen
Diverse Topics

Anreise: https://www.dolcemunich.com/de/uber-uns/anreise/

Veranstaltungsort: München (Dolce Munich, Unterschleißheim)
Wissenschaftliche Leitung: Dr. Dr. A. Först, Dr. F. Mattes, Dr. D. T. Schraeder

Wir bieten während der beiden Veranstaltungstage, Freitag und Samstag, einen Shuttle-Service (Kleinbus) vom Hotel Dolce Munich zur nächstgelegenen S-Bahn-Station (Unterschleißheim) an.

Dieser Service kann von Teilnehmern und deren Begleitpersonen gegen Vorlage eines Fahrtausweises, den Sie am GFFC Counter erhalten, genutzt werden.

Der Kleinbus wird im 30 Minuten Takt zwischen dem Hotel und der S-Bahnstation pendeln.

Fahrtzeit am Freitag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Fahrtzeit am Samstag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Achtung: ab sofort sind Anmeldungen für den Jahreskongress nur noch zu den angegebenen Zeiten am Counter der GFFC am Veranstaltungsort möglich.
Sie ersparen sich und uns Zeit, wenn Sie das Nachmeldeformular bereits ausgefüllt mitbringen.

Die Mappen können abgeholt werden am:

  • Donnerstag, 01.12.2016 von 16:00 – 19:00 Uhr

Die Registrierung/Nachmmeldung und Mappenausgabe ist möglich am:

  • Freitag, 02.12.2016 von 07:30 - 18:00 Uhr
  • Samstag, 03.12.2016 ab 08:00 Uhr


ACHTUNG: Hotelbuchungen NUR noch telefonisch!

* Direkt im Hotel Dolce Munich telefonisch unter dem Stichwort „Fußchirurgie“
(der Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V.) bei der Rezeption des Hotel Dolce unter der Telefonnummer +49 (0) 89 370 530 0.

* Direkt im Victor’s Residenz-Hotel Unterschleissheim telefonisch unter dem Stichwort „Fußchirurgie“
(der Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V.) bei der Rezeption desunter +49 89-379794-100.

Anmeldung zu den Industrieworkshops

Die Vorträge werden von den Industrieausstellern am Freitag und Samstag veranstaltet.

Hier können Sie sich für die Workshops einzeln per E-Mail anmelden.

Freitag, 02.12.2016:

12:30 - 14:00, DARCO (Europe) GmbH

Vortrag: „Nachbehandlungskonzepte nach Operationen am Fuß und Sprunggelenk: Immobilisierung des Fußes bei gleichzeitiger Mobilisierung des Patienten“
Referent: Dr. med. Hartmut Stinus, Northeim
Raum: Ammersee I
gemeinsamer Workshop

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, WRIGHT Medical Deutschland GmbH

Vortrag: „Die Lapidusarthrodese – eine retrospektive Betrachtung: Lapidusarthrodese versus Alternativverfahren, Pitfalls und Revisionen“
Referent: Dr. med. Manfred Thomas, Augsburg
Dr. med. Paul Simons, Mainz

Raum: Ammersee I
gemeinsamer Workshop

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Axomed GmbH

Vortrag: „Minimalinvasive Fußchirurgie – Tipps und Tricks zu mehr Präzision an Vorfuß und Rückfuß“
Referent: Dr. med. Markus Walther, München-Harlaching
Raum: Bodensee II

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Arthrex GmbH

Vortrag 1: „Lapidus Arthrodese – Vorteile der plantaren Verplattung“
Referent: Dr. Tomas Buchhorn, Sporthopaedicum Straubing
Raum: Pilsensee

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Arthrex GmbH

Vortrag 2: „Das biologische Internal Brace für die laterale Sprunggelenkinstabilität“
Referent: Dr. Tomas Buchhorn, Sporthopaedicum Straubing
Raum: Pilsensee

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Arthrex GmbH

Vortrag 3: „Beschleunigte Rehabilitation durch eine perkutante knotenlose Achilles Ruptur Versorgung – Achilles Midsubstance Speedbridge“
(Der Vortrag wird auf Englisch gehalten)
„Accelerated Rehabilitation with a percutaneous knotless Achilles tendon rupture repair – Minimally Invasive Achilles Midsubstance Speedbridge”
Referent: Referent: Dr. Luke Cicchinelli, Vigo / Spain
Raum: Pilsensee

Anmeldung per E-Mail

Anschließend Hands-on Workshop am Sawbone 30 Minuten

12:30 - 14:00, Zimmer Germany GmbH

Vortrag 1: „MTP I Revisionsarthrodesen mit Längenausgleich"
Referent: Dr. med. M. Preis, Wiesbaden
Raum: Bodensee I

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Zimmer Germany GmbH

Vortrag 2: „Behandlung von Lapidus-Pseudarthrosen"
Referent: Dr. med. Alexander Sikorski, Simmerath
Raum: Bodensee I

Anmeldung per E-Mail

Anschließend Fragen und Diskussion, Hands-On: „docPrice® Revisonsplattensystem & Medialis Arrow Plattensystem"

12:30 - 14:00, Medartis GmbH

Vortrag: Neue Implantate für bekannte Indikationen „Kann Bewährtes deutlich verbessert werden?"
Referenten: Univ. Doz. Dr. med. Ernst Orthner, Wels und Klagenfurt / Österreich
Dr. med. Christian Plaass, Hannover
Dr. med. Andreas Schirm, St. Gallen

Raum: Chiemsee

Anmeldung per E-Mail

Samstag, 03.12.2016:

12:30 - 14:00, Jurtin Medical Systemeinlagen GmbH

Vortrag: „ Was haben Jurtin Einlagen und die operative Therapie gemeinsam?"
Referenten: Dr. med. Alexander Sikorski, Simmerath
OSM Willi Jurtin, Feldkirchen / Österreich
OSM Matthias Löffler, Mössingen

Raum: Pilsensee

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Syntellix AG

Vortrag 1: „Biologische Implantate in der Vorfußchirurgie"
Referent: Dr. Jaschke, Freiburg
Raum: Bodensee I

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Syntellix AG

Vortrag 2: „Einsatzmöglichkeiten der Magnezix® Schraube an Rückfuß und Sprunggelenk"
Referent: Dr. Hoyer, Stuttgart
Raum: Bodensee I

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Intercus GmbH

Vortrag: „5 Jahre TALARLOCK®/PANTALARLOCK® - Ein Schritt in die richtige Richtung?!“
Referent: Prof. Dr. G. Gradl, München
Raum: Chiemsee

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Alphamed

Vortrag: „Balance im Sprunggelenk, der Schlüssel zum Erfolg bei der OSG-TEP. Was kann ich tun"
Referent: Univ. Doz. Dr. med. Ernst Orthner, Wels und Klagenfurt / Österreich
Raum: Pilsensee

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Geistlich Pharma AG

Vortrag: „Welche Möglichkeiten bietet die Mikroarthrotomie in Kombination mit AMIC zur Rekonstruktion von Knorpelschäden?"
Referent: Prof. Dr. med. Markus Walther, Schön Klinik München-Harlaching
Raum: Bodensee II

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Medreflexx GmbH

Vortrag: „Differenzierter Einsatz sensomotorischer Einlagen in der fußchirurgischen Praxis!"
Referent: Dr. med. Hubert Klauser, Berlin
Raum: Schliersee

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, Newclip Technics

Vortrag: Fußchirurgie 4.0 - Update nötig? „Operierst Du schon oder sterilisierst Du noch?"
Referent: Steffen Eger, Augsburg
Raum: Ammersee I
gemeinsamer Workshop

Anmeldung per E-Mail

12:30 - 14:00, DARCO (Europe) GmbH

Vortrag: Fußchirurgie 4.0 - Update nötig? „MIS und dann? Postoperative Tape-Stabilisierung"
Referent: Priv.-Doz. Dr. med. Hazibullah Waizy, Augsburg
Raum: Ammersee I
gemeinsamer Workshop

Anmeldung per E-Mail


Standanmeldung nur nach Rücksprache mit Herrn Caceffo unter:
T +49 (0)8807 - 9492 - 44

Zurück

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: +49 (0)8807 - 9492 - 44

Was ist die Summe aus 4 und 7?