Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V.

Patronats­veranstaltungen

Patronatsveranstaltungen
Termine
< Dezember 2016Januar 2017Februar 2017 >
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
 
 
 
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Patronatsveranstaltungen

Veranstaltungen die besonderen Kriterien bezüglich Inhalt, Qualifikation und Akkreditierung durch die jeweilige Landesärztekammer genügen, können das Patronat der Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie beantragen. Das Patronat der Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenk (GFFC) ist ein Qualitätssiegel für Veranstaltungen zum Themenkreis „Fuß und Sprunggelenk“. Die Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenk ist nicht Veranstalter der Patronatsveranstaltungen.

Seminarempfehlungen unter dem Patronat der Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V.:

02. - 03. Februar 2017

Minimalinvasive / Arthroskopische Fuß -und Sprunggelenkchirurgie

Veranstaltungsort: Groß-Gerau

Der Kurs beinhaltet arthroskopische Therapieverfahren des Rückfußes, die minimalinvasive Kalkaneusosteotomien sowie die minimalinvasive Korrektur von Hallux valgus und Kleinzehendeformitäten.

Änderungen vorbehalten / Letzte Änderung 28.11.2016

10. März 2017

2. Stuttgarter Sprunggelenksymposium

Veranstaltungsort: Stuttgart

Aktuelle Therapiemöglichkeiten der Sprunggelenkarthrose

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm des Veranstalters.

Änderungen vorbehalten / Letzte Änderung 28.11.2016

11. - 12. März 2017

WetLab Sehnenkurs in Palo Alto (Kalifornien, USA)

Veranstaltungsort: Palo Alto (Kalifornien, USA)

Wissenschaftliche Leitung: Amol Saxena, Nicola Maffuli, Richard Bouché und Markus Walther

WetLab mit dem Schwerpunkt Sehnen in der Klinik von Amol Saxena in Palo Alto.

Änderungen vorbehalten / Letzte Änderung 28.11.2016

06. - 07. April 2017

9. Fußchirurgischer Hands-on Kurs

Veranstaltungsort: Holiday Inn Lübeck, Travemünder Allee 3, 23568 Lübeck

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. T. Mückley, Erfurt & Dr. med. K. Olms, Bad Schwartau

Basiskurs Traumatologie Fuß/Sprunggelenk, Praktische Übungen an anatomischen Präparaten.

Änderungen vorbehalten / Letzte Änderung 29.11.2017

24. Mai 2017

4. Oberland Fußsymposium

Veranstaltungsort: Klinikum Penzberg, Am Schlossbichl 7, 82377 Penzberg

Wissenschaftliche Leitung: Dr. Guido Köhne

Renommierte Fußexperten werden Vorträge zu verschiedenen Themen aus dem Bereich Fuß und Sprunggelenk halten.

Änderungen vorbehalten / Letzte Änderung 29.11.2016

26. - 27. Mai 2017

OSG-Endoprothetik und lokale Lappenplastiken am Fuß

Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Jena, Institut für Anatomie, Teichgraben 7, 07743 Jena

Wissenschaftliche Leitung: PD. Dr. med. Kajetan Klos, Dr. med. Paul Simons, Prof. Dr. med. Henrik Menke

Veranstaltung mit den Themen "OSG-Endoprothetik" und "Lappenplastiken am Fuß und Sprunggelenk".

Änderungen vorbehalten / Letzte Änderung 14.12.2016

30. Juni - 01. Juli 2017

Sommermeeting

Die Veranstaltung kann ab sofort gebucht werden.

Falls die Mindestteilnehmerzahl von 25 Teilnehmern bis 31.03. 2017 nicht erreicht wird, muss das Sommermeeting am  01.April  2017 leider abgesagt werden.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Verständnis.

Veranstaltungsort: Mailand

Wissenschaftliche Leitung: Dr. Angela Simon, Dr. Paul Simons, Dr. Maurizio de Pellegrin

Anmeldung für Kursteilnehmer

Anmeldung für Kursteilnehmer

Dieses ist KEINE verbindliche Zusage zu der Veranstaltung, dieses ist lediglich eine Anfrage, da die Anzahl der möglichen Teilnehmer begrenzt ist.

Teilnahmegebühr:
Teilnehmer: € 550,00 inkl. 22% MwSt., Mittagessen, Kaffeepausen, Rahmenprogramm.
Begleitperson: € 125,00 inkl. 22% MwSt., Rahmenprogramm.

Kontakt-/Rechnungsadresse

Begleitperson/en am Rahmenprogramm wird ein Kostenbeitrag von € 125,00 pro Person berechnet.

Teilnahme am Rahmenprogramm

Änderungen vorbehalten / Letzte Änderung 18.01.2017

14. Oktober 2017

13. Fußchirurgisches Symposium Mecklenburg Vorpommern

Programm folgt!

Veranstaltungsort: Müritzklinik, in Klink / Müritz

Wissenschaftliche Leitung: Dr.Angela Simon

Änderungen vorbehalten / Letzte Änderung 18.01.2017

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: +49 (0)8807 - 9492 - 44

Was ist die Summe aus 3 und 2?